Deathline Funclan, der Funclan für Online-Spiele wie Battlefield, C&C und Counter Strike (Source)
Deathline-Funclan - die Online Spaßseite für Zocker

Hallo Liebe Zocker Freunde!

 

Willkommen

auf der Internetseite unseres Spaßclub's (Funclan's) mit den virtuellen Linien des Todes (Deathline) und der Guilde "Psycho Killers".

Wir sind nicht nur einfach Zocker (Spieler) gewesen um die zum Teil öffentlich beschimpften Kampfspiele wie zum Beispiel Counter Strike und wir spielten diese nicht als Lust am Töden, uns ging es viel mehr bei diesen Spielen um das Teamplay (dem miteinander erreichten Ziel)!

Bei uns spielte die politische Meinung keine Rolle, es ist uns egal gewesen, ob Du Rechts oder Links stehst oder einfach nur in der Mitte, doch Beschimpfungen, gleich welcher Art, mochten wir nicht. Auch die Herkunft des Landes war uns egal, es ging einfach nur um das Team (dem Miteinander)!

Wir wussten sehr Wohl, dass wir in einer virtuellen Welt spielen und die Darstellung des Todes hier ein Begleitbild ist und möchten dies in der reellen Welt nicht erleben müssen! Dies hoffen und wünschen wir nicht nur für uns, sondern für alle auf der Welt!

Unser Ziel war nicht Töden, unser Ziel war, gemeinsam zu spielen ohne an Politik denken zu müssen!

Viele Spiele gibt es auf dem konventionellen Markt, doch keine Spiele fordern so das Team wie diese Kampfspiele!

Hier ging es um Siegen, nicht um Töden! Hier ging es ums Team, nicht den Einzelnen!

Nur gemeinsam war man bei diesen Spielen stark.

Wir liesen den Einzelnen nicht hängen, egal ob im Spiel oder wirklichen Leben, wir halfen in beiden Welten!

Aber die Zeit dreht sich weiter und auch gute Clans lösen sich irgend wann auf, so wie unserer.

Daher ist der "Deathline-Funclan" nun für uns Geschichte.

 

Die Deathline Crew!

 

Du möchtest Dir den Deathline-Funclan wieder aufbauen?
Dann wende Dich an uns um die Übergabe zu organisieren. Ein Formular dazu findest Du im Impressum.

 

Seitenanfang


Tag & Datum:
 
 

Uhrzeit:
 

Deine IP:
54.211.82.105

Besucher bisher:
91495


Copyright © by Lutz Näther